Workshop in Biharamulo fällt aus

Der Workshop in der rund 170 Km entfernten Stadt Biharamulo kann nicht stattfinden. Grund ist das nicht eingehaltende Versprechen des DEO, die Fahrtkosten für die Lehrer zu übernehmen. Die Lehrer müssten so auf ihr Gehalt verzichten und gleichzeitig die Fahrtkosten selber bezahlen. Da dies nicht zu stämmen ist, wurde der Workshop kurzfristig abgesagt und auf Ende September verschoben. Anstatt des Workshops erledigen wir jetzt die angefallenen Büroarbeiten.

Büroarbeit

Ab Mittwoch planen wir, mit Monitoring und Evaluation (M&E) zu beginnen. Dabei besuchen wir die Schulen und schauen, ob unsere Coachings und Bemühungen Früchte tragen.

Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*