Safari

Safari74

In Mwanza mit der Fähre angekommen, werden wir von einem Land Rover abgeholt. Dieser fährt uns an die Grenze des Serengeti Nationalparks, von wo aus unsere Safari starten wird. Richard, unser Safariguide erwartet uns schon und es kann los gehen. Da ich nicht viel schreiben, sondern lieber Bilder Worte lassen sprechen will:

Safari33

Tag 1: Serengeti

Tag 2: Serengeti und Ngorngoro

Tag 3: Ngorongoro Krater und Ngorongoro Nationalpark

Tag 4: Serengeti

Tag 5: Serengeti

Alles in allem war die Safari eine wunderschöne Erfahrung. Neben vielen Tieren, die teilweise spektakulär nah waren, haben wir eine wunderschöne Landschaft erlebt. In Mwanza angekommen verbringen wir eine Nacht in dem Hotel und fahren Abends mit der Fähre zurück nach Bukoba.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*